share
find
us
Beef Tartar © Paul Breuss
Beef Tartar © Paul Breuss
Beef Tatar mit Steinpilzen

Wine & Food Pairing
Der Eisenberg DAC Blaufränkisch zeichnet sich durch Frische, eine kernige Säure und feine Tannine aus. Das würzig abgeschmeckte Beef Tartare begleitet den Wein in voller Harmonie. Anklänge von Sauerkirsche und Brombeeren finden sich am Gaumen und bringen eine gewisse Fruchtigkeit ins Spiel, die wiederum perfekt mit dem nussigen Aroma der gebratenen Steinpilze harmoniert. Eine klassische Vorspeise in bester Begleitung.

Zutaten für 2 Personen
200g Rindsfilet
50g Steinpilze/Kräuterseitlinge
1 Eidotter (Bio)
1/4 rote Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 EL Dijon Senf
1 EL Kapern
2 Essiggurkerl
1/4 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Für die Garnitur
2 Eidotter (Bio)
50g Steinpilze/Kräuterseitlinge
1/4 Bund Schnittlauch
Zerdrückte Pfefferkörner

Zubereitung
50g Pilze in feine Scheiben schneiden und scharf anbraten. 50g Pilze klein schneiden, scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kapern fein hacken, Zwiebel, Schnittlauch Essiggurkerl fein schneiden und alles in eine Schüssel geben. Fleisch ganz fein schneiden und in die Schüssel hinzugeben. Tomatenmark, Eidotter und Dijon-Senf hinzugeben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnieren mit Pilzen, Eidotter, Schnittlauch und Pfefferkörnern.

Beef Tartar 2 © Paul Breuss